Zum Inhalt springen

B1+Beruf

Telc Deutsch B1+ Beruf ist eine berufsbezogene Deutschprüfung.

Sie ist etwas anspruchsvoller als das Zertifikat Deutsch / telc Deutsch B1 oder die Stufe B1 des Deutsch-Test für Zuwanderer A2 / B1.

Was können Sie im Arbeitalltag auf der Stufe B1+ Beruf?

Sie können sich auf einfache und zusammenhängende Weise im beruflichen Alltag verständigen. Sie können über Ihre Tätigkeit, Ihre Firma und deren Produkte sprechen. Die wichtigsten grammatischen Strukturen können Sie im Allgemeinen korrekt verwenden.

Wie ist die Prüfung aufgebaut?

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 2 Stunden und 30 Minuten. Vor der mündlichen Prüfung haben Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit. Die mündliche Prüfung kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

Prüfungsteile:

  • Leseverstehen und Sprachbausteine (90 Min.)
  • Pause (20 Min.)
  • Hörverstehen (30 Min.)
  • Schreiben (30 Min.)
  • mündliche Prüfung (15 Min.)

Die Teilnehmer/innen werden gezielt auf den abschließenden Sprachtest vorbereitet. Verschiedene Materialien, die das Prüfungsformat transporent machen, werden Ihnen inkl. angeboten. Ein Modeltest wird eingesetzt.

Einzelprüfung ist individuell und jederzeit möglich.

Gruppenprüfung findet auch an einem Tag statt.

Entgelt:

Für Privatzahler kostet diese Prüfung zur Zeit 150,- €

(inkl. Aufsicht und zwei Prüfer für mündliche Prüfung)

Termine sind auf Anfrage.

Persönliche Anmeldung.

Bitte rufen Sie uns an, damit wir mit Ihnen einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren können.

Kontakt

Zur Werkzeugleiste springen