Zum Inhalt springen

B2+Beruf

Die Telc Prüfungen gelten im In – und Ausland bei vielen Bildungsinstitutionen und Wirtschaftsunternehmen als Standards.

Ihre deutschen Sprachkenntnisse können Sie mit diesem Telc-Zertifikat Deutsch B2+Beruf am besten nachweisen.

Im Vordergrund der Prüfungsvorbereitung steht die persönliche, individuelle Förderung.

Behandelt werden alle prüfungsrelevanten Themen aus dem Alltag und Beruf.

Verschiedene Materialien, die das Prüfungsformat transparent machen und gezielt auf die Prüfung vorbereiten, sind inkludiert.

Sie können nochmals eigene Sprachkenntnisse einschätzen. Ein Modelltest  wird eingesetzt.

Der Kurs ist auf dem Niveau B1-B2+ Beruf.

Was können Sie auf der Stufe B2+Beruf?

Auf der Stufe B2+Beruf können Sie sich klar und detailliert ausdrücken sowie erfolgreich argumentieren und verhandeln. Sie können mit Texten aus dem eigenen Fachgebiet, aber auch aus weniger vertrauten Gebieten umgehen. Sie verfügen über einen großen Wortschatz und können formelle Geschäftsbriefe, Berichte und Protokolle schreiben. Sie beherrschen die Grammatik recht gut.

Anmeldung und Beratung:
Persönliche Anmeldung. Ein Einstufungstest ist obligatorisch.

Einzelprüfung ist individuell und jederzeit möglich.

Gruppenprüfung findet an einem Tag statt.

Umfang der Prüfungsvorbereitung:

5-100 Unterrichtseineiten, 20 UE pro Tag

Intensives Sprachtraining vormittags von 08:30 bis 12:30 Uhr oder nachmittags von 12:45 bis 16:45 Uhr, Mo., Di., Mi., Do.

Termine sind auf Anfrage.

Persönliche Anmeldung.

Bitte rufen Sie uns an, damit wir mit Ihnen einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren können.

Kontakt

Entgelt :

Für Privatzahler/innen kostet eine Unterrichtsstunde (45 min.)  23,10 EUR.

 

 

 

Zur Werkzeugleiste springen